BELÜFTUNG
ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Wir sind gesamtpolnische Firma, die seit über 10 Jahren die Dienstleistungen im Bereich der Ausführung innovativer Systeme der Lüftungsinstallation erbringt. Dank langjähriger Erfahrung in der Industrie entwerfen und implementieren wir modernste Lösungen, die an die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden. Wir haben breite Palette des Sortiments der Installationsmaterialien, der Geräte und umfassendes Angebot der Beratungsdienstleistungen, der Entwurfsdienstleistungen und der Wartungsdienstleistungen.

„DTS Serwis – Wir sorgen für Ihre Zufriedenheit”

Der Professionalismus, die Zuverlässigkeit, die Redlichkeit und die Pünktlichkeit sind die Eigenschaften, auf die wir außergewöhnlichen Wert legen.
Unsere Firma bietet professionelle Beratung im Bereich der Diagnose und Bewertung der Dienstleistung. Wir bieten die Installation unserer Systeme und die Schulung im Bereich ihrer Bedienung an, damit die Benutzung für Sie so bequem, wie möglich ist.
Wir haben die Niederlassungen in einigen polnischen Städten: Warschau, Łódź, Pabianice, Danzig, Katowice, Breslau, Białystok, Bydgoszcz. Lublin, Rzeszów, Olsztyn und Stettin. Unser professionelles Personal der Arbeitnehmer steht rund um die Uhr zur Verfügung der Kunden. Gute Organisation der Arbeit und logistische Einrichtungen erlauben uns, die Kunden aus ganzem Polen zu erreichen.

Der Rekuperator ist die Art der Lüftungszentrale mit der Wärmerückgewinnung. Sie erlaubt die Reduzierung der Kosten der Heizung des Gebäudes durch die Wärmerückgewinnung aus der Luft, die aus dem Lüftungssystem im Winter weggeweht wird. Die Menge zurückgewonnener Wärme wird als die Funktionsfähigkeit des Rekuperators bezeichnet.
Das Prinzip der Wirkrung des Rekuperators besteht im Streben nach dem Ausgleich der Temperaturen zwischen zwei Luftströmen, die durch seinen Wärmeaustauscher strömen, auszugleichen. Im Winter, wenn zu Hause warm ist und kalte Luft fällt in den Innenraum, erfolgt das Phänomen ihrer Erwärmung durch die Abluft, was im Endergebnis das Klimakomfort erhöht. Der Prozess der Wärmerückgewinnung trägt zu deutlicher Reduzierung des Verlustes der Lüftungswärme bei, was wiederum zur Senkung der Kosten der Heizung des Gebäudes führt. Im Sommer erfolgt umgekehrter Prozess – die Luft im Inneren des Hauses ist kühler, die Luft draußen ist heiß, so dass die Luft, die in das Gebäude eintritt, von der Abluft abgekühlt wird.
Der Wärmeaustauscher des Rekuperators verursacht den Wärmeaustausch zwischen eintretender Luft und der Abluft. Im Winter haben wir die Möglichkeit, die Zentralheizung zu benutzen, die die Verluste der Wärme, die durch das Öffnen der Eingangstür oder die Durchlässigkeit der Wände, der Fenstern und des Dachs ergänzt. Im Sommer haben wir doch geringe Möglichkeit der Abkühlung des Gebäudes.

Im Sommer verursacht die Sonnenenergie, die durch die Fenster aufgenommen wird und angesammelt wird, die Erwärmung des Inneren des Gebäudes, was so sogenannten Treibhauseffekt gibt. Je größer die Kubatur des Gebäudes, desto langsamer dieser Prozess verläuft. Großes Gebäude aus Stein, das wärmespeicherndes Material ist, wird viel größere thermische Trägheit als kleines Haus aus isolierenden Baumaterialien aufweisen. Großer Nachteil der Gebäude mit hoher thermischer Trägheit sind relativ hohe Kosten der Heizung: damit das Haus warm ist, müssen große Menge der Energie in die Wände des Gebäudes eingeführt werden. Wenn das Haus mit nicht großer Trägheit im Winter durch das Öffnen der Fenster durchgelüftet werden – seine schnelle Abkühlung wird erfolgen. Ebenso im Sommer – das Öffnen des Fensters und die Belüftung mit heißer Sommerluft wird schnelle Erwärmung des Inneren des Gebäudes verursachen.

Für gut isollierte Häuser ist effektive Lösung das Lüftungssystem mit der Wärmerückgewinnung, das zusätzlich mit dem Kühlgerät ausgestattet wird: den Grundwärmeaustauscher oder das Kühlsystem. Gute Isolierung des Hauses und die Verwendung des Systems der Wärmerückgewinnung (und Kühlung im Sommer) wird erlauben, den Bedarf für die Energie zu reduzieren. Die Kosten der Heizung des Hauses im Winter werden reduziert, dagegen im Sommer wird wirksame Abkühlung des Gebäudes möglich.

Belüftung ist der Prozess des Austausches verunreinigter Luft gegen frische Luft, die von außen zugeführt wird. Er soll auf ständige Weise stattfinden. Die Räume, in denen es keine ausreichende Belüftung gibt, werden dem Anstieg der Konzentration toxischer Verbindungen, der Kohlenoxiden, des Wasserdampf usw. ausgesetzt. Diese Komponenten beeinflussen ungünstig den Wohnkomfort und sind direkte Bedrohung für die Gesundheit und das Leben der Bewohner.

Nicht effektive Belüftung kann zu dauerhaftem Feuchtwerden der Elemente der Konstruktion des Gebäudes führen, was in der Folge zur Entwicklung der Pilze und der Mikroorganismen führt, die schädlich für den Organismus sind. Man soll für ordnungsgemäße Belüftung vom Zeitpunkt der Bildung des Entwurfes des Gebäudes bis zur Installation und der Wartung der Lüftungsinstallation sorgen. Die Beachtung erforderlicher Regeln wird positiv den Zustand des Gebäudes und die Gesundheit und das Wohlbefinden der Nutzer beeinflussen.

Das Hauptsystem der Belüftung, das in den Gebäuden verwandt wird, ist das System der Gravitationsbelüftung. Es ist relativ einfach in der Konstruktion, aber leider nicht immer effektiv in der Nutzung. Die Wirksamkeit hängt von den Witterungsbedingungen (vertikaler Verteilung der Temperaturen, dem Druck, dem Wind) und der Konstruktion des Gebäudes (der Lüftungsöffnungen, undichter Stellen, der Mikrodichtungen) ab. Deshalb wenn nur technische und wirtschaftliche Bedingungen es erlauben werden, ist die Verwendung des Systems mechanischer Belüftung ratsam.
Mechanische Belüftung besteht in der Erzwingung der Bewegung der Luft durch die Ventilatoren. Wir unterscheiden zwei Arten mechanischer Belüftung, die am häufigsten im Wohnungsbauwesen verwandt werden:

  • Das Belüftungsabluftsystem – in dem die Ventilatoren sowohl die Luft zuführen und auch die Luft aus den Räumen beseitigen.
  • Das Abluftsystem – der Ventilator unterstützt das Auswerfen der Luft, dagegen findet der Zustrom durch Ventilatoren statt.

Dank der Verwendung mechanischer Belüftung ist der Austausch der Luft unabhängig von den Witterungsbedingungen möglich. Dieses System erlaubt ganzjährige Belüftung der Räumen, es ist auch möglich, die Luftparameter zu steuern – die Zuluft kann zum Beispiel erwärmt oder gefiltert werden.

ANGEBOT

Unsere Priorität ist die Erfüllung der Bedürfnisse und der Erwartungen der Kunden. In unserem Angebot werden Sie neueste Geräte der Marken finden, die bekannt auf dem Markt sind, die alle Anforderungen erfüllen und ermöglichen, die Erwartungen sogar anspruchsvollster Kunden zu erfüllen. Unser Angebot richtet sich an breiten Kreis der Kunden, anfangen von den Eigentümern der Serviceeinrichtungen bis zu den Nutzern der Wohngebäuden, der Häuser und der Residenzen.
Wir passen unsere technischen Lösungen an die Bedürfnisse und die Möglichkeiten unserer Kunden an. Der Entwurf, der durch unsere Firma ausgeführt wird, wird immer streng nach den Bedürfnissen des Kunden erstellt, die Geräte werden so eingestellt, dass die Belüftung effektiv und effizient wirkt und besten Komfort der Nutzung gibt.

Im Angebot haben wir die Geräte renommierter Firmen, wie:

  • VTS CLIMA
  • VBW CLIMA
  • SYSTEMAIR
  • DOSPEL
  • KONWEKTOR
  • AERIS
  • WOLF
  • VENTURE INDUSTRIES
  • BARTOSZ
INSTALLATION

„DTS Serwis – Wir sorgen für Ihre Zufriedenheit”

Unsere Firma bietet professionelle Beratung im Bereich der Diagnose und Bewertung der Dienstleistung an. Wir sichern die Installation unserer Systeme und Schulung im Bereich ihrer Bedienung, damit ihre Benutzung für Sie so bequem, wie möglich ist.
Wir haben die Niederlassungen in einigen polnischen Städten: Warschau, Łódź, Pabianice, Danzig, Katowice, Breslau, Białystok, Bydgoszcz. Lublin, Rzeszów, Olsztyn und Stettin. Unser professionelles Personal der Arbeitnehmer steht rund um die Uhr zur Verfügung der Kunden. Gute Organisation der Arbeit und logistische Einrichtungen erlauben uns, die Kunden aus ganzem Polen zu erreichen.

Grundlegende Installation umfasst:

  • Die Verteilung der Luftkanäle (der Belüftungskanäle und der Abluftkanäle) in den Räumen des Gebäudes (gemäß unserem optimierten Entwurf der Systeme der Kanäle FLEX)
  • Die Installation des Rekuperators an der Innenwand des Gebäudes zusammen mit dem Anschluss der Belüftungskanäle und der Abluftkanäle,
  • Die Installation des Lufteinlasses und des Auswerfers an der Außenwand des Gebäudes (der Preis umfasst nicht den Verleih des Korbliftes, der eventuell für die Arbeiten in der Höhe erforderlich ist).
  • Die Einstellung der Zuluft und der Abluft,
  • Die Überprüfung der Richtigkeit des Funktionierens des Gerätes,
  • Der Anschluss elektrischer Versorgung,
  • Kurze Schulung des Benutzers im Bereich der Bedienung,

Endgültige Kosten der Installation werden nach der Zusendung des Entwurfs des Gebäudes oder nach dem Lokalaugenschein angegeben. Der Anschluss der Elektroinstallation liegt auf der Seite des Investoren oder wird zusätzlich zahlbar. Die Ableitung der Kondensate gravitativ bis zu 4 m vom Rekuperator entfernt.

Rodzaj
Typ usługi
Region
Imię i Nazwisko
Firma
Telefon
Adres e-mail
Opis

Rodzaj
Typ usługi
Region
Imię i Nazwisko
Firma
Telefon
Adres e-mail
Opis